Das Abendmahl wird in der Paulusgemeinde in der Regel im Gottesdienst am 1. Sonntag im Monat gefeiert. Bitte beachten Sie dazu die aktuellen Gottesdiensttermine.

Wir feiern das Abendmahl immer auch mit dem Angebot der Beichte und dem befreienden Zuspruch der Vergebung.

Alte und kranke Gemeindeglieder, die nicht mehr am Gottesdienst teilnehmen können, wenden sich bitte an das Gemeindebüro, wenn sie zuhause das Abendmahl feiern möchten.

 

An jedem 3. Freitag im Momat um 7 Uhr feiern wir das Frühabendmahl im Altarraum der Kirche. Auch hierzu sind Sie sehr herzlich eingeladen. Bitte benutzen Sie den Seiteneingang an der Sakristei. Dauer etwa eine halbe Stunde.